"Frischlinge"

Du hast gerade erfolgreich Deine SBF- oder SKS-Scheine absolviert, bist zu Recht stolz wie Bolle, aber es fehlt einfach noch die Praxis, um sich sicher zu fühlen?

 

Kenne ich und ging mir genauso! Deswegen gibt es diesen Kurs, damit Du beim Segeln Routine aufbaust und Dein Segelrevier langsam kennen lernst.

 

Unser Segeltraining findet an zwei Tage jeweils von 10-16:00 Uhr an der der Ostsee statt und nehmen Folgendes durch:

 

  • Ausweichregeln

    • KVR und "Rechts vor Links" -  jaja, gibt es wirklich - wetten?!

  • Kartenarbeit

    • Kurse berechnen, Untiefen erkennen

  • Kleine Wetterkunde

    • Ein Hoch kommt selten allein..​.

  • Plotter, Navigationssysteme 

    • Bedienung und Handling

  • Knoten 

    • Wir üben Schleife für die Schuhe und gehen Palstek, Kreuz-, und Achterknoten etc. fürs Segeln durch

  • Segelboot vorbereiten

    • Segel anschlagen, Großschot und Vorleinen klar machen, Checkliste erarbeiten

  • Ablegen 

    • Mit Hilfe der sorgenfreien Vorleine

  • Anlegen

    • das üben wir nicht nur einmal...

  • Manöver unter Motor:

    • Aufstoppen, Drehen und den Klassiker "Boje über Bord"

  • Manöver unter Segeln

    • Wende, Halse, Boje über Bord

  • Bunkern

    • Nein, keine Getränke, sondern Diesel​

  • Anlegerbier

    • Ein- und zweiarmig​ Stemmen eines Kaltgetränkes

 

Kosten

2-Tageskurs: € 550,-/Pers.

Belegung: 2-3 Personen

Boot: Auf Deinem Kutter oder einem Ausbildungsboot

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.