Suche
  • Ronald Mundt

Entfernungen leicht mit dem Daumen messen!

Wenn Ihr auf der Ostsee ohne Hilfsmittel die Entfernung schätzen möchtet, dann geht das ganz einfach:


1. Streckt den Arm aus.

2. Kneife das linke Auge zu.

3. Peile mit dem Daumen auf das Objekt, dessen Entfernung du schätzen möchtest.

4. Öffne das linke Auge und kneift jetzt das rechte Auge zu.

5. Der Daumen ist jetzt etwas zur Seite gesprungen.

6. Schätze die Entfernung zwischen der ersten und zweiten Peilung (Versuche die Entfernung mit Hilfe bekannter Objekte zu schätzen. Z. B. die Länge einer normalen Yacht ist zwischen 30 und 40 Fuss, also 9 - 12 m)

7. Multipliziere die geschätzte Länge x 10.

8. Das Ergebnis ist die Entfernung zum Objekt


Cool, oder?!


Weitere Segeltipps für alle Männer- oder Frauen-Skippertrainings von Heiligenhafen aus gibt es hier demnächst im Blog.

36 Ansichten0 Kommentare